0711 - 46 05 93 45 stuttgart@krueger-services.de
Montag: 6:00 - 19:00

Kostenlose und unverbindliche Angebotsanfrage

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Kontakt

Krüger & Krüger
Unterhaltsreinigungen GmbH

Mittelstraße 11
D-70180 Stuttgart

0711 - 46 05 93 45
0711 - 46 05 93 46

Teppichreinigung in Stuttgart und Umgebung

Dass Teppichreinigung weitaus mehr ist als lediglich das schnelle »mal eben absaugen«, weiß jede Hausfrau und jeder Hausmann. Die richtige Auswahl der Geräte ist genauso entscheidend wie das penibel und zuverlässig arbeitende Personal. Zudem müssen die Mitarbeiter sich zwingend mit den verschiedenen Materialien auskennen, damit keine unliebsamen Überraschungen passieren. Als zertifizierter Meisterbetrieb verfügen wir bei Krüger & Krüger Facility Services über einen bestens ausgebildeten Mitarbeiterstamm, der Ihre hochwertigen Teppiche und Polstermöbel so zuverlässig wie schonend reinigt.

Ich helfe Ihnen!

Soll ich Ihnen ein Angebot in nur 3 Stunden erstellen? Dann senden Sie mir bitte hier und jetzt eine Angebotsanfrage.

Empfangsmitarbeiterin Teppichreinigung

Teppichreinigung Stuttgart – trittangenehme Hygiene

Ganz auf individuelle Anforderungen ausgerichtet, bieten wir die unterschiedlichsten Varianten der Teppichreinigung. Wir reinigen mit hocheffizienten Saugern oder Waschsaugern vor Ort. Auch die Reinigung mit Abhol- und Zustellservice, beispielsweise von Fußmatten im Eingangsbereich, ist jederzeit möglich. Dabei wenden wir – je nach zu reinigendem Teppich oder Polster – die unterschiedlichsten Verfahren an:

  • Mit dem PAD-Verfahren – auch unter dem Begriff Bonnet-Pad oder Textilmop-Verfahren bekannt - wird der Teppichboden mit einem Reiniger eingesprüht und anschließend mit einer Einscheibenmaschine inklusive Textilpad bearbeitet. Speziell für feuchtigkeitsempfindliche Böden ist dieses Verfahren perfekt geeignet.
  • Für das Extraktionsverfahren ist es wichtig, dass nicht nur der Teppich, sondern auch der Untergrund beständig gegen Feuchtigkeit ist. Es handelt sich um ein Nassverfahren, das zu den Grundreinigungsverfahren zählt. Die Vorteile: Die Teppichreinigung per Extraktionsverfahren nimmt nur wenig Zeit in Anspruch und der Teppich wird kaum strapaziert.
  • Eine der schonendsten – und nicht zuletzt auch gründlichsten – Varianten ist das Shampoonieren. Im Schaum befinden sich Tenside, wodurch der Schmutz zunächst gelöst und im Schaum eingeschlossen wird. Sobald der Teppich getrocknet ist, wird er gründlich abgesaugt.

Es existieren zahlreiche weitere Verfahren (nass oder trocken), mit denen die Teppichböden, auch die Polster und Sofas schonend und effektiv gereinigt werden können. Gerne entscheiden wir vor Ort, welches am besten geeignet ist. Wir sind uns Ihrer Werte bewusst und behandeln die entsprechend pfleglich und sorgsam. Unsere Kundenbetreuer und Objektleiter gewährleisten die ideale Selbstkontrolle. Unterstützt wird das durch unser einzigartiges Dositrack-System inklusive innovativer GPS-Ortung. Unsere Fachkunde für die Sauberkeit Ihrer Teppiche und Bodenbeläge – und das deutschlandweit. Übrigens: Als Teil der Unterhaltsreinigung in Großraumbüros findet die Reinigung oftmals außerhalb der Geschäftszeiten statt, sodass das Alltagsgeschäft der Auftraggeber weder unterbrochen noch in Mitleidenschaft gezogen wird. Die Reinigungskräfte von Krüger & Krüger sind genauso diskret wie zuverlässig.

In Stuttgart bieten wir unseren Kunden ein sehr umfangreiches Dienstleistungsportfolio

Zertifizierung Gebäudereinigung

Unser Qualitätsmanagement ist vom TÜV-Süd zertifiziert

DIN EN ISO 9001: 2008 ist ein internationaler Standard für ein Qualitätsmanagementsystem. In diesem Standard werden Anforderungen beschrieben, um die Qualität von Produkten und Dienstleistungen zu gewährleisten. Unser Unternehmen ist gemäß dieser Norm über den TÜV-Süd zertifiziert.

Die Zertifizierung eines Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001:2008 garantiert die Verlässlichkeit und Kundenorientierung unseres Unternehmens.

Die Zielsetzung des Standards ist, Abläufe effektiv und effizient zu gestalten, diese prozess- und kundenorientiert auszurichten.

Die Anforderungen umfassen die Kundenorientierung, die Managementverpflichtung der Organisation zur Qualität, die Mitarbeiterkompetenz, Prozeß- und Systemorientierung, die ständige Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements, die Gestaltung der Prozesse zur Entscheidungsfindung, die Angemessenheit der Betriebsmittel und die Einbeziehung der eigenen Lieferanten.